Generationen im Klassenzimmer

Sind Sie als pensionierte/r Senior/in interessiert, in unseren Klassenzimmern den Kindern Ihre Lebenserfahrung, Geduld und Zeit an zwei bis vier Stunden pro Woche zu schenken?

Sie rechnen, lesen, erzählen Geschichten oder hören einfach nur zu. Sie begleiten die Klasse an Exkursionen oder helfen beim Durchführen von Projektwochen. Senioren bringen mit ihrer Persönlichkeit und ihren beruflichen und privaten Lebenserfahrungen eine andere Qualität in den Unterricht. Dadurch findet ein lebendiger Austausch zwischen den Generationen statt, der Kontakt und Vertrauen fördert. Mitmachen können alle Seniorinnen und Senioren, die Freude am Umgang und an der Arbeit mit Kindern haben.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme mit der Schulleiterin Frau Barbara Luginbühl-Sieber:

Telefon 079 274 12 60 oder E-Mail barbara.luginbuehl@schulekrattigen.ch

Bei Fragen steht sie Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

 

Weitere Informationen zum Projekt Generationen im Klassenzimmer (Win3) finden Sie bei der Pro-Senectute Bern unter folgendem Link:

https://be.prosenectute.ch/de/engagement/gererationen-im-klassenzimmer.html

Flyer:                                Win3
Rahmenbedingungen:  Win3

Seite durchsuchen